Unsere Aerial Kurse im Überblick


Polefitness

Du willst mit Polefitness starten oder nach einer Pause wieder einsteigen?

 

Polefitness bedeutet Eleganz, Kraft, Ausdruck, Leidenschaft oder Spass. Die verschiedenen Facetten dieser tollen Sportart lassen zu, dass du deine individuellen Stärken ausleben kannst.

Besuche jederzeit eine kostenlose Schnupperstunde, um dich mit dem Pole Fieber anzustecken - wir garantieren dir ein Training, das nicht nur effektiv ist, sondern auch riesig Spass macht! Du trainierst in einem Ganzkörper-Workout mit deinem eigenen Körpergewicht und beanspruchst alle Muskelgruppen. Deine Körperspannung verbessert sich und auch Kraftausdauer, Koordination und Beweglichkeit werden gesteigert.

Durch unser Levelsystem lernst du Schritt für Schritt wie du dich an der Stange bewegst. Du brauchst deshalb keinerlei Vorkenntnisse wenn du starten möchtest.

 

Schnupperstunde

  • Melde dich hier für eine kostenlose Schnupperstunde.

Start demnächst:

  • Polefitness Level 1 - auf Anfrage


Poledance

In unseren Poledance Stunden lernst du wie im Polefitness levelaufbauend verschiedene Spins und Tricks. Zusätzlich werden im Poledance deine tänzerischen Fähigkeiten geschult. Wir achten auf ein flüssiges zusammensetzen der Tricks und tanzen diese in aufbauenden Choreos. 

 

Auch hier wirst du von unseren Trainerinnen durch unser Levelsystem Schritt für Schritt an neue Bewegungen herangeführt. Du brauchst deshalb keinerlei Vorkenntnisse wenn du starten möchtest. Die Poledance Klasse ist für dich geeignet, wenn du dich gerne zu Musik bewegst.

 

Schnupperstunde

  • Mittwoch 13.03.2024 - zur Anmeldung
  • Melde dich hier für eine kostenlose Schnupperstunde.

Start demnächst:

  • Poledance Level 1 - Ab April


Aerial Hoop

Du willst noch weiter abheben und die Lüfte erobern? Nutze die Möglichkeit und steige am Aerial Hoop in die Welt der Luftakrobatik ein. Du lernst im Beginnerkurs die grundlegenden Techniken, um den Hoop zu erklimmen. Die Schwerpunkte sind Aufgänge in den Luftring, Figuren im, unter und später auch auf dem Ring. Wir verbinden einzelne Figuren mit Übergängen zu Combos, welche dir in einem ausgeklügelten Levelsystem von unseren Trainern beigebracht werden. 

 

Schnupperstunde

  • Melde dich hier für eine kostenlose Schnupperstunde.

Start demnächst:

  • Aerial Hoop Level 1 - auf Anfrage


Kurse für Kids und Teens

Polefitness und Aerial Hoop sind vergleichbar mit Geräte- oder Reckturnen. Die spezifischen Kurse für Kids und Teens sind altersgerecht aufgebaut und fördern Koordination, Ausdauer und die Kraft gleichermassen.

 

In unseren Kids Kursen sind alle Mädchen und Jungen zwischen 8 und 12 Jahren richtig, welche gerne turnen und klettern. Die Figuren und Kombinationen werden spielerisch beigebracht, damit der Spass nicht zu kurz kommt.

 

Im Polefitness oder Aerial Hoop Kurs für Jugendliche werden Grundtechniken am Trainingsgerät erlernt, um die nötige Sicherheit zu erlangen.

Dazu werden in aufbauenden Levels Figuren und akrobatische Elemente unterrichtet, die in Combos und Choreografien zusammengesetzt werden, um Kraft und Ausdauer zu verbessern. Im Vordergrund des Trainings stehen der Spass und die Freude an der Bewegung. In den Teens Kursen sind alle Mädchen und Jungen zwischen 12 und 16 Jahren willkommen. 

 

Schnupperstunde

Melde dich hier für eine kostenlose Schnupperstunde. Ein Einblick ist jederzeit möglich. 

 

Start nächste Kursperiode

  • Montag, 08. Januar 2024 um 16:40 Uhr - Fortgeschritten
  • Donnerstag, 11. Januar 2024 16:30 Uhr - NEU Beginner


Like us on:

 

Moving Lions Polefitness GmbH

Zeughausstrasse 26

8887 Mels

+41 79 910 49 96

 

Nutzungszeiten (Studioabo)

Montag            16.30-18.30 Uhr

Dienstag          16.30-18.30 Uhr

Donnerstag     16.30-18.30 Uhr

Freitag             16.30-18.30 Uhr

 

Tagsüber         auf Anfrage 10-16 Uhr

 

Sa & So.            Während Workshops        

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.